Sie sind hier: Gedichte

Die Verwandlung

Meine Tränen fallen,
schweben,
leicht wie Federn,
erreichen die Erde.
Verwandeln sich in ein Meer,
aus Kummer und Schmerz.
Verwandeln sich in Vögel,
fliegen davon
und nehmen meine Sorgen mit.
Verwandeln sich in Tintenwörter
und erscheinen in einem Brief an dich...
Was machst du mit meinen Tränen...?

Nicole Volkmann